Arbeitsblatt: Test Staatskunde

Material-Details

Test Allgemeinwissen Staatskunde
Geschichte
Politik
9. Schuljahr
3 Seiten

Statistik

187554
15
0
13.03.2019

Autor/in

Angelo Wettstein
Land: Schweiz
Registriert vor 2006

Downloads Arbeitsblätter / Lösungen / Zusatzmaterial

Die Download-Funktion steht nur registrierten, eingeloggten Benutzern/Benutzerinnen zur Verfügung.

Textauszüge aus dem Inhalt:

Punktemax.: 60 P. Prüfung Fach: I&G, Staatskunde Thema: Politisches System der Schweiz Name: Datum: 23.1.2013 Unterschrift Eltern: Erreichte Punktzahl: Note: 1. Nenne vier Aufgaben des Staates? (4 Punkte) 1. 2. 3. 4. 2. Wann erhielt die Schweiz ihre erste Verfassung? (1 Punkt) 3. Nenne zwei Bürgerrechte und zwei Bürgerpflichten. (4 Punkte) Rechte: 1. 2. Pflichten: 1. 2. 4. Notiere zwei Freiheiten, die in unserem Staat garantiert sind und erkläre kurz, was damit gemeint ist. (4 Punkte) 1. 2. 5. Erkläre, was eine Volksinitiative ist und was man damit verändern kann. (3 Punkte) 1 6. Erkläre den Unterschied zwischen der Majorz- und Proporzwahl. (3 Punkte) 7. Ordne die folgenden Fakten dem Nationalrat (NR) oder dem Ständerat (SR) zu. (7 Punkte) SR 200 Sitze kleine Kammer Anzahl Sitze richten sich 46 Sitze grosse Kammer Sitze richten sich nach der nach Kantonsgrösse Einwohnerzahl (Halbkanton oder nicht) Spitznamen „Stöckli Repräsentiert die Gesamtbevölkerung 8. Nenne die drei Gewalten, die in der Schweiz getrennt sind und gib an, wer damit gemeint ist. (5 Punkte) Gewalt Vertreter Bundesrat 9. Welches sind aktuell die fünf stärksten Parteien der Schweiz (nach Anzahl Wählerstimmen)? Erstelle eine Rangliste. Nr.1 ist die stärkste Partei. (5 Punkte) 2 Rang 1 2 3 4 5 Partei 10. Fülle die folgende Tabelle mit Hilfe des Fotos auf Seite 4. (21 Punkte) Nr. Name Parte Departement (Abkürzung) 1 2 3 4 5 6 7 11. Nach welchen drei Gesetzbüchern müssen wir uns richten? (keine Abkürzungen, 3 Punkte) 1. 2. 3. 3 Viel Glück! 4